Philosophie

Es handelt sich um eine Einzelpraxis in der Sie ausschließlich von mir persönlich betreut werden. Das bedeutet für Sie:
Keine wechselnden Ärzte, garantierter Facharztstandard, individuelle, klassische Versorgung, maßgeschneidert, statt „Fließbandmedizin“.

Wir bemühen uns um kurze Wartezeiten, sowohl zur Terminvergabe, als auch für Ihre Zeit im Wartezimmer. Da wir auch Notfälle behandeln (Unfälle, „Hexenschuß“, akute Gelenkentzündungen etc.) und Praxisvertretungen übernehmen – die Patienten kommen hier in der Regel ohne Termin – kann es durchaus zu Wartezeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollten Überweisungen für Zusatzuntersuchungen, die nicht in meiner Praxis durchgeführt werden (z.B. Kernspintomographie, Neurologie, Rheumatologie) erforderlich sein, berate ich Sie gerne. Auch bei der Auswahl einer eventuell notwendigen ambulanten oder stationären Einrichtung zur Weiter- oder Mitbehandlung helfe ich Ihnen gerne. Ich stehe in engem Kontakt mit führenden Fachkliniken im gesamtdeutschen Raum.

Andererseits wird meine Praxis zu 100 % frei und unabhängig geführt. Es bestehen keine finanziellen Verflechtungen zu medizinischen Versorgungszentren und / oder deren angeschlossene operative Abteilungen, zu stationären Einrichtungen (Reha-Einrichtungen, Fachkliniken), oder sonstigen Leistungsbringern im Gesundheitssystem. Sie können sich einer Beratung „nach bestem Wissen und Gewissen“ sicher sein.

Selbstverständlich stehen Ihnen sämtliche in meiner Praxis erhobenen Befunde, Röntgenbilder, Sonografieaufnahmen etc. zur Einsichtnahme durch Kollegen oder zur Einholung von Zweitmeinungen zur Verfügung.

„Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen“ (Sprichwort)